Worauf achten Naturstein Wandverkleidungen

Worauf Sie unbedingt vor dem Kauf achten sollten

Das richtige Produkt wählen

Lieber Kunde, Preise zu vergleichen ist absolut legitim. Der Verfasser dieser Zeilen macht das nicht anders. Aber bitte vergleichen Sie auch die Qualität, denn es soll bei Ihnen doch auch schön aussehen oder ?!

Der Markt wird derzeit mit mangelhafter B-Ware überflutet, die zudem trotz schlechter Qualität, dennoch recht teuer angeboten wird. Daher achten Sie bitte bei Wandverblendern auf folgendes:

– Es sollten keine Klebereste zwischen den einzelnen Steinriemchen sichtbar sein.

– Von Z-Form Steinen rate ich persönlich ab. Nach meiner Erfahrung haben Sie nicht nur erheblich mehr Arbeit durch schneiden, sondern die Elemente sind selten 100% passgenau. Bei Z-Form Elementen fällt zudem erheblich mehr Verschnitt an.

– Ein gerader Stein, der versetzt geklebt wird, hat den gleichen Effekt wie eine Z-Form, nur ist die Anbringung wesentlich leichter und es fällt weniger Verschnitt (Müll) an.

– Auch gibt es bei einigen Anbietern zwar echte Steine, diese sind aber nachträglich eingefärbt. Achten Sie daher bitte auch auf die Rückseite des Steines, dieser sollte mit der Vorderseite identisch sein.

Z-Steine aus dem Baumarkt, die Bilder sprechen für sich

Worauf achten Naturstein Wandverkleidungen Wandverblender Riemchen Klinker Schieferfurnier Dünnschiefer tricks und Anwendungsbeispiele Verarbeitungshinweise Steinwand
Worauf achten Naturstein Wandverkleidungen Wandverblender Riemchen Klinker Schieferfurnier Dünnschiefer tricks und Anwendungsbeispiele Verarbeitungshinweise Steinwand

Das richtige Licht

Beachten Sie, dass die Belichtung der Steine ausschlaggebend für das Gesamtbild ist.

Sie können viele unserer Naturstein Wandverkleidungen entweder von hinten beleuchten (Lichtdurchlässig), mit zB. Spots anleuchten oder auch indirekt beleuchten. Der Effekt ist so verschieden wie die Steine selbst.

Zu dem macht es farblich einen großen Unterschied, ob Sie warmes bzw. kaltes Licht nutzen oder gar farbiges Licht wählen.

Der richtige Schutz

Je nach Anwendungsbereich empfiehlt es sich, die Steinverkleidung zu versiegeln. Gerade im Außenbereich und in Nassbereichen ist ein optimaler Schutz essentiell, damit Sie sich auch viele Jahre an Ihren Projekt erfreuen können. Versiegelungen finden Sie hier: www.modernstone.de/Steinversiegelung

Durch verschiedene Versiegelungen garantieren Sie jedoch nicht nur optimalen Schutz, sondern haben zu dem die Möglichkeit der farblichen Anpassung.

Wenn Sie die Steine beispielsweise etwas dunkler gestalten möchten, sollten Sie mit unseren Farbvertiefer W versiegeln, wo durch die Steine wesentlich dunkler werden. Wenn Sie die Wand hinterher anstrahlen möchten und einen großflächigen Schimmer erzeugen wollen, könnten Sie unsere Steinversiegelung W verwenden. Selbstverständlich ist es auch möglich, die Steine ohne größere Veränderungen zu versiegeln. Hierfür empfehlen wir Ihnen unseren Fleckstopp W.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!